Deutsche Atheistenkampagne

Februar 25th, 2009

Die Abstimmung über den Kampagnenslogan im Brightsblog ist inzwischen beendet und bisher haben sich 55 Leute an der Doodle-Abstimmung um den Kampagnenslogan beteiligt. Der klare Favorit und damit der Slogan mit den meisten Stimmen ist:

“Du glaubst nicht an Gott? Du bist nicht allein!” mit insgesamt 35 Stimmen

Gleich danach folgen:

Ich bin ein guter Mensch. Auch ohne Gott (mit 22 Stimmen)

Ich bin glücklich. Auch ohne Gott (mit 20 Stimmen)

Ich bin Atheist … und das ist auch gut so! (mit 17 Stimmen)

Ich liebe meinen Nächsten. Auch ohne Gott (mit 15 Stimmen)

Es gibt keinen Gott. Also hör auf dich zu quälen und genieß dein Leben.

Es gibt kein Leben nach dem Tod, also genieß dein Leben.

Mit aller gebotenen Skepsis empfehlen wir, auf die unverständliche und unkritisierbare Gottes-Hypothese vorläufig zu verzichten, bis intersubjektiv prüfbare Anlässe auftauchen, die ein Überdenken dieser Position nahelegen. Da dies allem Ermessen nach auf absehbare Zeit nicht zu erwarten ist: Setze die Planungen für Deine Nachtodeszeit getrost aus und genieße den Rest Deines kümmerlich kurzen Daseins auf diesem geschundenen Planeten.

Gottlob Gottlos. Werte sind menschlich. Auf uns kommt es an. (alle mit je 13 Stimmen)

Dass es niemals wiederkommt, das macht das Leben so süß.

… ich übernehme die Verantwortung für mein Leben selbst – Du auch?

Die schlechte Nachricht ist, dass Gott nicht existiert. Die gute, dass Du ihn nicht brauchst. (alle mit je 12 Stimmen)

Im Prinzip kann es ja jetzt losgehen. Worauf warten wir noch?

4 Responses to “Deutsche Atheistenkampagne”

  1. morgen Says:

    Yay!

  2. Robby Says:

    Was für ein schlechter/langweiliger Spruch *lach* Von den zitierten ist “Ich liebe meinen Nächsten. Auch ohne Gott” verdammt gut. Damit sprichst du den Christen/Gläubigen erst an (“Hey, das tue ich ja auch. :)”) und verwirrst ihn (gegebenfalls) danach (“Was, wie ohne Gott?”). Das führt (möglicherweise) zum Hinterfragen/zur Horizonterweiterung, wenn nicht unbedingt zur “Konvertierung”.

    Der, der bei euch gewonnen hat: Sorry, aber ganz ehrlich *schnarch* Der hat keinerlei emotionale Potenz, geschweige denn inhaltlichen Mehrwert.

    Aber das nur als kleiner Kommentar einer Person, die diesbezüglich am Rande steht 😀

  3. morgen Says:

    Ich stimme Dir nicht zu.

  4. ezra Says:

    sehr schön allesamt 🙂

Leave a Reply