Das stetig wachsende kollektive Gedächtnis der Menschheit, das Online-Lexikon Wikipedia, zeigt mit einer plausiblen Rechnung, dass die Menschheit etwa 9000 Jahre alt sein müßte, und nicht, wie von Darwinisten behauptet, mehrere Millionen. In der Wikipedia steht also, unter dem Unterpunkt “Historische Bevölkerungsentwicklung

Zur Zeit Christi Geburt gab es etwa 300 Millionen Menschen auf der Welt, […] Rechnet man mit den oben angegebenen Werten von der Zeit der Geburt Christi zurück, braucht man, um auf eine Weltbevölkerung von 300 Millionen Menschen zu kommen, bei einer Verdopplung der Bevölkerung alle 240 Jahre, etwa 28 Generationen, das sind ungefähr 6800 Jahre: log(300.000.000)/log(2) * 240 Jahre = 6758 Jahre.

Das ist der Beweis. Die Menschheit ist genau 8766 Jahre alt! Hier gibt es noch mehr Hintergrundinformationen.

Wir Atheisten können jetzt offenbar einpacken, oder?

Leave a Reply